Wie kocht man Würstchen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  12. November 2011

Was man braucht: Wasser, Herd, Topf, Zange/Gabel
Kostenpunkt: 8 Würstchen für 2,50 Euro je nach Discounter abhängig
Zeitaufwand: wenige Minuten
Schwierigkeit: leicht
1
Erhitzen Sie Wasser auf einer Flamme in einem Topf. Alternativ ist ein Tiegel besser, weil die Würste darin liegen können auf Grund des großen Radius‘.
2
Legen Sie beliebig viele Würstchen ins Wasser, wenn dieses etwa 70° bis 80° erreicht hat. Die Würste müssen vollständig eintauchen.
3
Auf keinen Fall darf das Wasser kochen, denn dann platzen die Würste.
4
Lassen Sie das Fleisch etwa 5 bis 10 Minuten ziehen und nehmen es dann mit der Zange oder einer Gabel heraus.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung