Wie kocht man Porree?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. Februar 2012

Was man braucht: Poree, Wasser, eine Prise Salz
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 20 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Den Poree gründlich waschen, den grünen oberen Teil entfernen, ebenso den unteren Teil mit den Wurzeln.
2
Den Poree in scheiben schneiden.
3
Wasser mit einer Prise Salz in einen Topf geben und erhitzen.
4
Sobald das Wasser kocht den Poree hinein geben und etwa 10 Minuten köcheln lassen.
5
Wenn der Poree gar ist das Wasser abgießen und den Poree abtropfen lassen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung