Wie kocht man Maiskolben?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  18. Oktober 2011

Was man braucht: Maiskolben, Wasser, Salz, Butter
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 15 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Die Blätter vom Maiskolben entfernen.
2
Salzwasser in einem Topf zum kochen bringen und die Maiskolben hinein legen.
3
Die Hitze etwas herunterschalten und den Mais für circa 15 Minuten im Topf lassen. Da die Kochzeit natürlich auch etwas von der Größe der Maiskolben abhängt solle man vorsichtshaler ab und an mit einem scharfen Messer testen, ob der Mais schon durch ist.
4
Sind die Kolben weich kann man sie aus dem Wasser nehmen.
5
Den Maiskolben mit etwas Butter und Salz servieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung