Wie kocht man Kohlrabi?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  9. März 2012

Was man braucht: Kohlrabi, Wasser, Salz
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 20 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Den Kohlrabi schälen, waschen und in kleine Scheiben, Streifen oder Würfel schneiden.
2
Salzwasser in einem Topf erhitzen und dan Kohlrabi darin gar kochen lassen.
3
Die Kochzeit variiert je nach Größe der Kohlrabi Stücke, man muss also ab und an mit einem scharfen Messer in die Stückchen stechen um zu prüfen, ob sie schon gar sind.
4
Tipp: sobald der Kohlrabi fertig gekocht ist das Wasser abgießen, etwas Sahne zu dem Gemüse geben und mit Kräutersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. So hat man eine schnelle Soße.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung