Wie kocht man Hirse?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. Februar 2012

Was man braucht: Hirse, die dreifache Menge an Wasser, Gemüsebrühe oder Milch
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 30 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Die Hirse in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser übergießen, kurz umrühren und das Wasser dann wieder abgießen.
2
Die gewaschene Hirse zusammen mit dreimal soviel Wasser, Gemüsebrühe oder Milch in einen Topf geben und erhitzen.
3
Bei mittlerer Temperatur für etwa 8 bis 10 Minuten köcheln lassen.
4
Nun kann die Herdplatte ausgeschaltete werden, die Hirse in einem bedeckten Topf für eine weitere Viertelstunde quellen lassen, bis die Flüssigkeit vollkommen aufgesogen ist.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung