Wie kocht man am besten Kartoffeln?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  13. Oktober 2011

Was man braucht: Kartoffeln, Salz, Wasser, Butter
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 30 Minuten
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Die Kartoffeln mit einer Kartoffelbürste abschrubben und die faulen und braunen Stellen entfernen.
2
Die Kartoffel anschließend in einen Topf mit Wasser geben, so dass sie vollständig bedeckt sind, eine Prise Salz dazu geben und auf dem Herd bei mittlerer Temperatur köcheln lassen.
3
Die Kochzeit variiert je nach Größe der Kartoffel, man muss also ab und zu prüfen ob sie schon gar sind.
4
Sind die Kartoffeln gar gießt man das Wasser sogleich ab, da die Kartoffeln sollten sie zu lange im Wasser liegen sehr matschig werden.
5
Tipp: wer möchte kann die Kartoffeln vor dem Kochen schälen, anschließend genau gleich kochen und nach dem Garen mit etwas Butter übergießen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung