Wie koche ich rote Grütze?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  28. Dezember 2011

Was man braucht: 300 g verschiedener Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren), 100 g entsteinter Kirschen, 150ml Fruchtsaft (rot), 1 EL Zucker, 1 Zimtstange, bei Bedarf eine kleine Menge Rotwein
Zeitaufwand: 15 Minuten
Schwierigkeit: leichter
Anmerkungen: Anleiter für zwei bis drei Personen
1
Waschen und putzen Sie die Beeren.
2
Die Erdbeeren schneiden Sie besser in kleinere Teile (1/3 oder 1/4).
3
Kochen Sie den Fruchtsaft zusammen mit dem Zucker, der Zimtstange und dem Rotwein auf.
4
Die Früchte geben Sie hinzu und rühren alles um, etwa 1 bis 2 Minuten.
5
Lassen Sie alles abkühlen und stellen Sie es im Kühlschrank kalt.
6
Die Zimtstange ist nicht zum Verspeisen gedacht und muss wieder entfernt werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung