Wie kann ich Sushi kochen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  16. Februar 2012

Was man braucht: Entweder ein komplettes Sushi Set aus dem Asia Laden oder etwa 6 Nori Blätter, 400 g Sushi Reis, Reisessig, Zucker, Salz, Sojasauce, Wasabipaste, eine Sushirollmatte, eingelegter Ingwer, 1 Möhre, eine Dose Thunfisch, Topf mit Deckel, Wasser
Kostenpunkt: 10 – 15 Euro
Zeitaufwand: etwa eine Stunde
Schwierigkeit: mittel
1
Vier Tassen Reis mit eineinhalb Tassen Wasser nach Vorschrift kochen.
2
Nach etwa 20 Minuten ist der Reis gar und klebrig.
3
Mit acht Esslöffeln Reisessig, vier Esslöffeln Zucker und einem Teelöffel Salz würzen.
4
Möhre und Gurke schälen und in Streifen schneiden.
5
Ein Nori Blatt auf die Rollmatte legen.
6
Reis gleichmäßig auf das Nori Blatt geben, glatt streichen.
7
In die Mitte nun Gurkenstreifen, Thunfisch und Möhre geben.
8
Das Noriblatt zum vorderen Rand der Bambusmatte ziehen.
9
Etwas anheben und nach vorne schieben.
10
Die Matte komplett aufrollen.
11
Vor dem Servieren wird die Rolle in Streifen geschnitten.
12
Dazu wird eingelegter Ingwer, Wasabipaste und Sojasauce angeboten.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung