Wie kann ich Sandkuchen mit Eierlikör backen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. Januar 2012

Was man braucht: 250 g Zucker, 250 g Butter, 250 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 5 mittelgroße Eier, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 ½ große Kaffeetassen dickflüssiger Eierlikör, 100 g weiße Schokolade, 50 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse
Zeitaufwand: 20 Minuten plus 60 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept für einen Kuchen
1
Butter und Zucker zusammen in eine große Schüssel geben und mit Hilfe eines Handrührgerätes schaumig schlagen. Eier in die Schüssel schlagen und das Ganze zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.
2
Vanillezucker, Backpulver und Mandeln abwechselnd in die Creme geben. dabei nicht aufhören zu rühren. Eierlikör und Schokotropfen gemeinsam in die Schüssel geben, unterarbeiten.
3
Zum Schluss das Mehl in die Schüssel sieben und alle Zutaten zu einer einheitlichen Masse verquirlen.
4
Eine Springform fetten, den Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen muss der Kuchen bei 180 ° C Ober- und Unterhitze ca. 55 Minuten backen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung