Wie kann ich Obst karamellisieren?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  11. November 2011

Was man braucht: Zucker, Obst (passend sind Äpfel, Birnen, Erdbeeren etc.), Weißwein (alternativ Fruchtsaft)
Zeitaufwand: ca. 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Man muss aufpassen, das Karamell nicht anbrennen zu lasssen.
1
Als erstes schneidet man das Obst in nicht allzu kleine Stücke.
2
Dann wird der Zucker in einer Pfanne, ganz ohne Fett, zum schmelzen, also karamellisieren, gebracht. Vorsicht: Darf nur leicht braun werden.
3
Wenn der Zucker völlig geschmolzen und leicht gebräunt ist, wird er mit einem Schuss Wein oder Fruchtsaft abgelöscht und los gekocht.
4
Sobald sich der Zucker völlig aufgelöst hat, kann das Obst in die Pfanne. Kurz mitdünsten, auf dem Teller anrichten und mit der restlichen Sauce übergießen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung