Wie kann ich leckere Schmand-Muffins backen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  11. März 2012

Was man braucht: 100 g Schmand, 200 g Mehl, 175 g Butter, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 Eier, 1 Teelöffel Backpulver, 150 g Zucker
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 10 MInuten plus Backzeit
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Menge für etwa 12 Muffins
1
Die Butter abtauen lassen, so dass sie etwa Zimmertemperatur hat.
2
Die Eier mit dem Vanillezucker und dem Zucker gut verrühren, anschließend die Butter dazu geben und alles mit dem Rührgerät schaumig rühren.
3
Nun den Schamnd dazu geben und wieder gut vermengen.
4
Das Backpulver mit dem Mehl vermischen und mehrmals gründlich durch ein Sieb ziehen, anschließend zu den restlichen Zutaten geben und den Teig zu einer glatten Masse verrühren.
5
Den Teig gleichmäßig auf die Muffin Förmchen verteilen, im vorgeheizten BAckofen bei 180°C für circa 20 Minuten backen.
6
Tipp: nach Belieben können dem Teig uch noch Kirschen oder ähnliche Früchte zugefügt werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung