Wie kann ich Lasagneplatten selber machen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  6. Oktober 2011

Was man braucht: 200 g Mehl, 2 Eier, 2,5 EL Öl, Salz
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Die Lasagneplatten sollten nach der Herstellung auch gleich frsich verwendet werden.
1
Zuerst verarbeitet man Mehl, Eier, Öl und Salz in einer Schüssel zu einem geschmeidigen Teig. Wird er zu dünn, mehr Mehl dazu, wird er zu zäh, noch etwas Öl hinzugeben.
2
Wenn der Teig vertig ist, sollte er erstmal 20 Minuten unter einem Handtuch ruhen. Danach rollt man ihn ganz dünn auf eine bemehlte Fläche aus.
3
Nun muss man die Teigfläche nur noch in die gewünschte Form schneiden. Man sollte sie auch gleich frisch verwenden, denn da ist auch kein Vorkochen nötig.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung