Wie kann ich Lachs lecker zubereiten?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  27. Oktober 2011

Was man braucht: 2 Lachssteaks oder dicke Stücke vom Lachs, Salz, ganze Pfefferkörner, Muskatnuss, Milch, Creme fraiche, Zitronensaft, Salz, weißer Pfeffer gemahlen, 1 Topf (mittelgroß), eine Pfanne, Öl, Mörser, Soßenbinder
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept für 2 Personen
1
Die Lachssteaks abwaschen und trocken tupfen.
2
Im Mörser einige Pfefferkörner grob zerkleinern (nicht zu fein).
3
Lachs leicht salzen, dann mit den beiden Seiten mit der größten Oberfläche in die zerstoßenen Pfefferkörner drücken.
4
Öl in der Pfanne erhitzen. Den Lachs auf mittlerer Hitze vorsichtig garen.
5
Den Lachs aus der Pfanne nehmen, wenn er noch leicht roh in der Mitte zu sein scheint. Lachs gart noch auf dem Teller nach.
6
Im Topf ca. 200ml Milch erwärmen, einen EL Creme fraiche dazu geben. Mit dem weißen Pfeffer, Muskatnuss und Salz abschmecken.
7
Die Soße mit dem Soßenbinder binden.
8
Ein Spritzer Zitronensaft dazu geben (je nach Geschmack auch mehr und dann über den Lachs geben).
9
Dazu passen sehr gut grüne Bandnudeln oder andere farbige Nudeln.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung