Wie kann ich Kirschmuffins selber backen – Rezept?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  23. Februar 2012

Was man braucht: 150 g Sauerkirschen, 125 g Butter, 100 g Zartbitter Schokolade, 250 g Mehl, 150 g Schmand, 100 g Zucker, 1 Pck. Vanille-Zucker, 1 TL, Backpulver, 1 Prise Salz.
1
Zuerst einmal sollte man den Ofen auf 200°C vorheizen. Sauerkirschen lässt man in einem Sieb gut abtropfen und die Schokolade bringt man mit der Butter im Wasserbad zum schmelzen. Abkühlen lassen.
2
Im Anschluss gibt man Zucker, Vanillezucker und Schmand in die Schokoladen-Butter. Dann das Mehl, Backpulver und Salz darüber sieben und alles umrühren. Dann vorsichtig die Kirschen unterheben.
3
Nun den Muffin-teig in die Förmchen füllen. Das Ganze wird dann für 20 bis 25 Minuten gebacken. Wenn die Muffins dann abgekühlt sind, kann man sie aus der Form nehmen und noch warm oder kalt genießen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung