Wie kann ich Kassler kochen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  2. Dezember 2011

Was man braucht: 1 Kg Kassler – Lachsbraten, 8 ganze Pfefferkörner, 1 mittelgroße Zwiebel, 3 Körner Pimet, 1 Nelke, 1 Lorbeerblatt, ½ Liter Wasser, 1 EL Stärke oder Weizenmehl
Zeitaufwand: 90 Minuten
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept für ein Kilo Kassler im Schmortopf
1
Das Fleisch gründlich waschen und zusammen mit ¼ Liter kochendem Wasser in den Schmortopf legen. Zwiebel abziehen, achteln und gemeinsam mit den Gewürzen zum Fleisch fügen. Im vorgeheizten Backofen muss der Braten bei 190 ° C Ober- und Unterhitze etwa 70 Minuten zugedeckt schmoren.
2
Alle 15 Minuten sollte das Fleisch dabei gewendet und ihm das restliche Wasser zugeführt werden. Das Fleisch anschließend aus dem Topf nehmen und in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
3
Sauce noch einmal abschmecken, mit Stärke oder Mehl binden und den Braten zu Rotkohl und Petersilienkartoffeln servieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung