Wie kann ich einfach und schnell Butterkuchen backen – Rezept?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  10. November 2011

Was man braucht: 200 g Mehl, 1 Becher Schlagsahne, 150 g Zucker, 1 Päckchen Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker, 3 Eier, eine Prise Salz, 125 g Butter oder Margarine, 100 g Zucker, 6 El Milch, 200 g Mandel – Blättchen
Zeitaufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept für ein Blech Butterkuchen
1
Backpulver, Mehl, Vanillezucker, Salz, Zucker und Eier in eine Schüssel geben und gut verrühren. Sahne sehr steif schlagen und zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben.
2
Teig ausrollen und auf eine gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 ° C Ober- und Unterhitze während 10 Minuten vorbacken.
3
Butter in einer Pfanne so lange erhitzen bis sie flüssig ist. Zucker und Milch unterrühren und die Mandel – Blättchen anschließend vorsichtig unterheben.
4
Masse auf die warme Teigplatte streichen und weitere 12 – 15 Minuten backen. Sahne steig schlagen und zu dem noch warmen Kuchen servieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung