Wie kann ich einen Mirabellenkuchen backen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  12. November 2011

Was man braucht: 2,5 kg Mirabellen, 250 g Margarine, 275 g Zucker, 6 Eier, 1 Tüte Orange-Back Aroma, 100 g gemahlene Mandeln, 1 Pck. Backpulver, 300 g Mehl,Mineralwasser, 100g Schmand, 100 g gehackt Mandeln
Schwierigkeit: mittel-schwer
Anmerkungen: Rezept für Schmandkuchen vom Blech
1
Als erstes sollten die Mirabellen gewaschen und entsteint und der Backofen auf 200°C (180°C Umluft) geheizt werden.
2
Nun die Margarine mit 225 g Zucker cremig rühren und nach und nach 4 Eier untermischen.
3
Anschließend vermischt man Orange-Back, gemahlene Mandeln, Mehl und Backpulver und rührt dies nach und nach unter die Margarine.
4
Jetzt mischt man noch soviel Mineralwasser unter, bis der Teig zäh wird. Dann verteilt man ihn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.
5
Jetzt verteilt man auf dem Teig die halbierten Miabellen und verstreicht darüber eine Masser aus dem Schmand, 50 g Zucker und 2 Eiern.
6
Jetzt müssen nur noch die gehackten Mandeln darüber gestreut werden und dann kommt er für 50 Minuten zum backen in den Ofen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung