Wie kann ich einen Butterkuchen backen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. Oktober 2011

Was man braucht: 125 g sehr weiche Butter, 200 g Mehl, 220 g feiner Zucker, 3 Eier, 1 Teelöffel Vanilleextrakt, 125 ml Milch, 1/2 Teelöffel Backpulver, eine Priese Natron, weiße Schokolade für den Guss
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der Zutaten
Zeitaufwand: ca 10 Minuten plus eine Stunde Backzeit
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Menge für einen Kuchen, der Kuchen geht sehr schnell und ist super leicht zu machen da man ale Zutaten nur vermixen muss, das Rezept ist also auch etwas für Leute die nicht wirklich backen können
1
Sämtliche Zutaten in eine große Schüssel geben und gut miteinander vermixen.
2
Den Teig in eine vorgefettete Springform oder eine Gugelhupfform füllen.
3
Den Kuchen bei 150 °C circa eine Stunde backen. Anschließend mit einem Guss aus weißer Schokolda überziehen, oder einfach mit Puderzucker bestreuen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung