Wie kann ich eine einfache Schokoladentorte backen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  8. März 2012

Was man braucht: 400 g Butter, 10 Eier, 75 g Zucker, 500 g Bitterschokolade (mind. 70% Kakaoanteil) oder dunkle Kuvertüre
Zeitaufwand: 15 Minuten plus 40 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Rezept für eine Tarte
1
Die Butter zusammen mit der Schokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Eier und Zucker zu der Flüssigen Schokomasse geben und unterrühren.
2
Eine Springform fetten (es muss eine Form mit abnehmbaren Rand sein, da sich der Kuchen nicht auf einen anderen Boden heben lässt), den Teig hinein füllen und glatt streichen.
3
Im vorgeheizten Backofen muss die Tarte bei 180 ° C Ober- und Unterhitze 35 – 40 Minuten backen.
4
Beim Backen muss die Ofentür einen Spalt breit offen stehen, dafür am besten einen Kochlöffel einklemmen. Diese Maßnahme soll verhindern, dass der Kuchen aufgeht!
5
Passend zu der Tarte kann Sahne, Vanillesauce oder auch ein frischer Fruchtsalat serviert werden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung