Wie kann ich ein romantisches Essen kochen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  29. Oktober 2011

Was man braucht: Für den Salat: 100 g Feldsalat, 50 g Rucola, 150 g Schafskäse, eine Handvoll Sonnenblumenkerne, Essig, Öl, Pfeffer, Salz
Für die Ravioli: 400 g frische Spinat – Ravioli, 1 Zwiebel, 2 mittelgroße Möhren, 1 rote Paprika, 150 g Cocktailtomaten, 1 Dose gehackte Tomaten, 2 gestrichene TL Gemüsebrühe, 1 Schuss Sojasauce, Pfeffer, eine Prise Salz, 15 Blättchen vom frischen Basilikum, 100 g geriebenen Parmesan
Für den Nachtisch: 300 g Erdbeeren, eine Tafel Vollmilchschokolade, ein Becher Schlagsahne
Zeitaufwand: den Nachmittag vor dem Dinner
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Bei einem romantischen Essen ist es wichtig zu beachten, dass nicht nur das Essen selbst sondern auch die Stimmung, will heißen das Licht, die Musik, der Wein etc. für die gewünschte Romantik sorgen. Selbst ein perfekt gelungenes Essen ist in einem verrauchten, neonlichthellen Raum bei Metall – Musik ungenießbar. Hier ein Menüvorschlag für einen romantischen Italienischen Abend: Rucola – Feldsalat mit Schafskäse und gerösteten Sonnenblumenkernen, Spinat Ravioli an pikantem Tomatengemüse, Erdbeeren Schokospitze und Sahne
1
Zubereitung des Salates: Feldsalat und Rucola verlesen und gründlich waschen. Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Sonnenblumenkerne im eigenen Fett llangsam anbraten, abkühlen lassen und zusammen mit dem Schafskäse über den Salat geben.
2
Aus 3 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico – Essig, Salz und Pfeffer ein mildes Dressing herstellen und kurz vor dem Servieren über den Salat geben. Zu dem Salat frisches Ciabatta reichen.
3
Zubereitung der Ravioli: Zwiebel abziehen und in feine Würfel scheiden. Karotten schälen, waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Paprika waschen und würfeln. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
4
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Paprika- und Karottenwürfel zugeben und ebenfalls bissfest braten. Tomatenhälften hinzufügen und unter ständigem Wenden ebenfalls andünsten lassen. Das Gemüse mit den gehackten Tomaten ablöschen und mit Gemüsebrühe, Sojasauce, frischem Basilikum, etwas Salz und Pfeffer würzen.
5
Alles während einer viertel Stunde auf niedriger Temperatur köcheln lassen. Derweil in gesalzenes Wasser in einem Topf zum kochen bringen, die Ravioli hineingeben und 2 Minuten ziehen lassen. Abschütten und Ravioli und Sauce auf Tellern anordnen und mit Parmesan garnieren.
6
Für den Nachtisch: Schokolade im Wasserbad schmelzen. Erdbeeren gründlich waschen und jeweils die Spitze in heiße Schokolade tunken. Auf einem Teller abkühlen lassen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren Sahne schlagen und zu den Schoko – Erdbeeren reichen.
7
Abgerundet wird das Essen mit einem Rotwein nach Wahl, sowie Mineralwasser, Kerzenlicht, ruhiger Musik und hoffentlich interessanten Gesprächen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung