Wie kann ich Brot mit Sauerteig backen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  12. Februar 2012

Was man braucht: 700 g Sauerteig, 350 g Roggenmehl, 200 g Weizenmehl, 20 g Salz, 20 g Hefe, 300 ml lauwarmes Wasser
1
Bevor ich das Brot backen kann, muss ich erst einmal den Sauerteig herstellen. Wie das funktioniert, siehe: anleiter.de/anleitung/wie-kann-ich-sauerteig-selber-ansetzen.
2
Für das Brot bracuht man etwa 700 g Sauerteig. Dieser wird zusammen mit anderen Zutaten – Weizen- /Roggenmehl, Salz, Hefe und Wasser – vermischt. Der Teig muss dann kräftig durchgeknetet werden. 1 Stunden ruhen lasssen.
3
Anschließend muss man den Teig nochmal gut kneten und ihn dann in Brotlaib-Form bringen. Nach Belieben kann man auch zwei kleinere Laibe formen.
4
Den Laib/die Laibe lässt man dann nochmal 30 Minuten gehen und im vorgeheizten Backofen ca 70-80 Minuten bei 200°C backen. Um eine schöne knusprige Kruste zu erhalten, bepinselt man das Brot während des Backvorgangs öfters mit kaltem Wasser.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung