Wie kann ich Birnenschnaps selber machen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  6. August 2011

Was man braucht: Einmachgläser, zehn mittelgroße Birnen, fünf Gramm bittere Mandeln, eine Packung Vanillezucker, eine Nelke, eine Stange Zimt, einen Liter Schnaps (Korn), 600 Gramm Zucker
Kostenpunkt: gering
Zeitaufwand: Ca. 30 Minuten, etwa 2 Monate bis zur endgültigen Fertigstellung
Schwierigkeit: leicht
1
Zunächst besorgt man die Zutaten in einem Markt.
2
Die Birnen abwaschen und von der Schale trennen.
3
Die geschälten Birnen in Stücke schneiden und in Einmachgläser schichten. Dabei die restlichen Zutaten ungemahlen dazwischenstreuen.
4
Wenn mehrere Einmachgläser verwendet werden, darauf achten, jeweils die gleiche Menge in jedem Glas unterzubringen!
5
Den Schnaps hinzugeben und kühl lagern.
6
Täglich das Glas schütteln.
7
Nach etwa zehn Tagen einen Liter Wasser mit Zucker zu Sirup kochen und abgekühlt zu den Zutaten dazuschütten.
8
Danach wieder für ca. 10 Tage kühl und lichtgeschützt lagern.
9
Nach dieser Zeit den Likör abseihen, also den Schnaps von den Zutaten trennen, indem er durch ein Sieb durchgeschüttet wird.
10
Danach in Flaschen aufbewahren.
11
Den fertigen Likör nach etwa ein bis zwei Monaten genießen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung