Wie kann ich billig kochen – Rezepte?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. Februar 2012

Was man braucht: 220 g Risottoreis, 1/2 Liter Wasser, 1 Packung Gemüsemischung aus der Tiefkühltruhe (etwa 450 g), Salz, Pfeffer, 3 Esslöffel Butter, 150 ml Sahne, 1 Zwiebel, frische Petersilie, geriebener Parmesan
Schwierigkeit: sehr leicht
Anmerkungen: Ein leichtes, schnelles und preiswertes Rezept für Gemüserisotto
1
Das Gemüse auftauen, anschließend mit dem Wasser in einen Topf geben und etwa 5 Minuten köcheln lassen, durch ein Sieb abgießen und dabei das Wasser auffangen.
2
Die Zwiebel schälen und fein hacken.
3
Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten.
4
Den Risottoreis dazu geben und kurz mit anbraten.
5
Mit dem Gemüse-Wasser ablöschen und köcheln lassen.
6
Nach und nach die Sahne dazu geben, es solte immer Flüssigkeit in der Pfanne sein.
7
Kurz vor dem Ende der Garzeit können das Gemüse, die Petersilie und der Parmesan dazu gegeben werden, alles gut verrühren und weiterköcheln lassen bis der Reis weich ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung