Wie kann ich Artischocken kochen?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  16. März 2012

Was man braucht: Artischocken, Wasser, Salz, ein Spritzer Zitronensaft
Kostenpunkt: variiert je nach Qualität der verwendeten Zutaten
Zeitaufwand: circa 50 Minuten
Schwierigkeit: relativ einfach
1
Als erstes muss die Artischocke gewaschen werden. Anschließend bricht man den Stiel heraus und schneidet den unteren Boden sowie die unteren Blätter ab, die Spitzen der restlichen Blätter werden mit einem scharfen Messer oder einer Schere abgeschnitten.
2
Damit die Schnittstellen sich während des Kochens nicht verfärben sollte man sie mit etwas Zitronensaft einreiben.
3
Die Artischocke umgekehrt, mit der Spitze nach unten, in einen Topf mit kochendem Salzwasser geben, um sie zu fixieren kann man zum Beispiel einen Teller auf die Artischocke legen. Einen Schuss Zitronensaft dazu gießen. Die Artischocken benötigen etwa eine halbe bis dreiviertel Stunde bis sie gar ist.
4
Wenn sich die Blätter der Artischocke einfach herausziehen lassen ist sie gar.
5
Die Artischocke vor dem Servieren gut abtropfen lassen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung