Wie backt man eine leckere Tomaten-Mozzarella-Blätterteig Pizza?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  8. Januar 2012

Was man braucht: 4 Tomaten, Tomatenmark, etwas Honig, Creme fraiche, Blätterteig und Basilikum
Kostenpunkt: ca. 4 Euro
Schwierigkeit: Keine
Anmerkungen: Pizza mögen wir alle, doch außer der klassischen Variante mit Hefeteig gibt es auch noch viele andere leckere Varianten.
1
Den Blätterteig ausrollen und auf ein Blech legen.
2
Anschließend ca. 1/3 der Tube Tomatenmark, eine kleine Packung Creme fraiche , einen halben TL Honig und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und gut vermischen.
Danach alles auf den Blätterteig verstreichen.
3
Als drittes nun die Tomaten in dünne Scheiben schneiden sowie auch den Mozzarella und gleichmäßig auf dem Blech verteilen.
Zuletzt noch das Basilikum klein schneiden und gleichmäßig über die Tomaten und den Mozzarella verteilen (bei Bedarf noch mal ein bisschen nach salzen).
4
Am Ende den Ofen vorheizen und das Blech rein schieben. Bei Umluft und ca. 220 Grad ca. 7-10 min. backen lassen.

Guten Appetit!

Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung