Wie backt man eine Herrentorte mit Preiselbeeren?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  7. September 2011

Was man braucht: 200 g Butter, 200 g Zucker, 6 Eier, 120 g gezuckerter Kakaopulver, 250 g gemahlene Mandeln, 2 TL Backpulver, 2 EL Rum, 1 Glas Preiselbeeren, 400 g Schlagsahne, 50 g Schokostreusel oder geriebene Schokolade
Zeitaufwand: 30 Minuten plus 45 Minuten Backzeit
Schwierigkeit: mittel
Anmerkungen: Rezept für eine Torte
1
Butter schmelzen und zusammen mit Eiern und Zucker schaumig rühren. Die gemahlenen Mandeln, Kaba, Backpulver und Rum zu der Buttermasse geben und in eine gefettete Springform füllen.
2
Im vorgeheizten Backofen muss der Teig bei 175 ° C Ober- und Unterhitze 40 – 50 Minuten backen.
3
Den Teig aus der Form befreien, erkalten lassen und die Preiselbeeren gleichmäßig darauf streichen. Sahne sehr steif schlagen, auf den Preiselbeeren glatt streichen und die Schokoladenstreusel ganz zum Schluss darüber streuen.
4
Vor dem Servieren mindestens 3 Stunden an einem kühlen Ort lagern.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung