Was muss man beim kochen mit AMC Töpfen und Kochgeschirr beachten?

Themenübersicht > Rezepte     Veröffentlicht von: Gabriel -  13. Dezember 2011

1
Bei einem AMC Kochtopf handelt es sich um ein energiesparendes Kochgeschirr, welches ohne Fett/Öl auskommt.
2
Das Prinzip des Kochens mit einem AMC Kochgeschirr ist das Dämpfen des jeweiligen Kochguts.
3
Der Umgang eines solchen Kochgeschirrs ist mehr als simpel.
4
Gemüse wird nach Bedarf geschält und wunschgerecht zugeschnitten, abgewaschen und anschließend feucht in den Kochtopf gelegt.
5
Bereits nach einigen Minuten ist das Gemüse gar.
6
Der Gar- Prozess von Fleisch ist ebenfalls simple und kommt ganz ohne Fett aus.
7
Das Fleisch wird gewaschen und feucht in den Topf gelegt.
8
Erst wenn sich das Fleisch eigenständig vom Boden löst kann es umgedreht werden, ein Anbrennen ist bei der Verwendung eines AMC Kochtopfs nicht möglich.
9
Beachten Sie jedoch, dass die Zirkulation erst durch die Auflegung des Deckels zustande kommt.
10
AMC Kochgeschirr sollte immer mit einem weichen Tuch gespült werden, um Verkratzungen zu vermeiden, um damit den Kochvorgang nicht zu beeinträchtigen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung